Blaukrautsuppe

Blaukraut putzen, den Strunk ent­fer­nen, und in feine Streifen schneiden. Den Speck klein schneiden und in einem Topf anrösten, das Blaukraut dazugeben und ebenfalls gut anrösten. Mit Rindsuppe aufgießen und ab­schme­cken. Etwa 1/2 Stunde kochen lassen und anschließend mit dem Pürierstab mixen. Anrichten und mit Schnittlauch bestreuen.

300 g Blaukraut
50 g Speck
1/16 l Rotwein (kann durch
Suppe ersetzt werden)
ca. 1 l Rindsuppe
Kümmel, gemahlen
Majoran
2 EL Crème fraîche
Salz
Pfeffer
frischer Schnittlauch

Je nach Belieben passen als Einlage z. B. Topfenknöderl, geräucherte Entenbrust, kleine Semmelknöderl …
Bookmark

Teilen mit

Share on facebook
Share on email