Buttermilch-Terrine mit Früchten

Schlagobers nicht zu fest aufschlagen. Buttermilch mit Staubzucker, Zitrone und Vanille abschmecken. Die eingeweichte, gut ausgedrückte Gelatine in einem Topf erwärmen/schmelzen und mit einem Schneebesen in die Buttermilchmasse einrühren. Zuletzt Schlagobers unter­heben und in eine mit Frischhalte­folie ausgelegte Terrinenform (Kasten­form) oder in Gläser abfüllen. Im Kühlschrank fest werden lassen. Mit frischen Früchten oder Fruchtsaucen servieren.

250 ml Buttermilch
250 ml Schlagobers
4 Blatt Gelatine
Staubzucker nach Geschmack
Zitronensaft
Vanillezucker
Frische Früchte nach Saison
oder Fruchtsauce

Bookmark

Teilen mit

Share on facebook
Share on email