Eiklarkuchen

Eiklar mit Kristallzucker zu festem Schnee schlagen. Abwechselnd die restlichen Zutaten einheben. Backblech oder Rehr­ückenform befetten und bemehlen, die Masse einfüllen und bei 170 °C ca. 30 Minuten backen.

250 ml Eiklar (von ca.
8 mittelgroßen Eiern)
250 g Kristallzucker
100 g gemahlene Walnüsse
200 g glattes Mehl
1/2 Pkg. Backpulver
125 g zerlassene Schokolade
140 g zerlassene Butter

Eine tolle Möglichkeit zur Eiklarverwertung!
Bookmark

Teilen mit

Share on facebook
Share on email