Schafkäse-Paradeiser-Tascherl

Alle Zutaten des Teigs verkneten; mit Frischhaltefolie abdecken und kurz im Kühlschrank rasten lassen. Anschließend ausrollen und in ca. 5 x 8 cm große Stücke schneiden. Mit Schafkäse und in Schei­ben geschnittenen Paradeisern belegen, zu Tascherln formen und mit Ei bestrei­chen. Im vorgeheizten Backrohr bei 180 °C ca. 15 Minuten backen.

Teig:
200 g geriebener Schafkäse
100 g weiche Butter
180 g glattes Mehl
Bohnenkraut
Salz
Tascherl:
1 Ei zum
Bestreichen
5–8 Cocktailparadeiser
150 g schnittfester Schafkäse

Bookmark

Teilen mit

Share on facebook
Share on email