Schweinsschnitzerl im Erdäpfelmantel

Die Schnitzel mit Klarsichtfolie bedecken und vorsichtig klopfen, dann würzen. Für den Erdäpfelmantel die rohen Erdäpfel schälen und fein reiben. Ei mit Salz, Pfeffer und Majoran verrühren. Die ausgedrück­ten geriebenen Erdäpfel und 2 EL Mehl unter die Eiermasse rühren. Die Schnitzerl in Mehl wenden, mit der Erdäpfel­-Ei-Masse umhüllen und in heißem Fett backen.

4 Schweinsschnitzerl à 150 g
(Schale, Nuss, Fricandeau)
Salz
Pfeffer
4 mehlige Erdäpfel
1 Ei
Majoran
Mehl
Öl oder Butterschmalz
zum Backen

Der Erdäpfelmasse können Käse, Kräuter, Curry usw. bei¬ge¬mengt werden. Als Beilage schmeckt Salat oder Gemüse, wahlweise auch eingemacht (Wirsing, Fisolen …)
Bookmark

Teilen mit

Share on facebook
Share on email