Steak vom heimischen Rind

Das Rohr auf 100 °C vorheizen. Die Steaks würzen und in heißem Öl kurz beidseitig scharf anbraten. Die Steaks auf ein Back­blech setzen und im Rohr bei ge­ring­er Hitze (Niedertemperaturgaren) auf ca. 54 °C Kerntemperatur (medium, ca. 15 Minu­ten) garen.

Pro Person ca. 180–200 g
Rindslungenbraten
Salz und Pfeffer, grob geschrotet
Öl zum Braten

Als Beilage eignet sich Salat je nach Saison und Wunsch. Das Steak schmeckt besonders gut mit Kräuterbutter, Pfeffersauce, Schwammerlsauce, Rotweinsauce, Gartengemüse und Erdäpfelbeilagen aller Art.
Bookmark

Teilen mit

Share on facebook
Share on email