Würzige Käse-Nuss-Knödel

Für den Teig alle Zutaten vermengen und im Kühlschrank ca. 1/2 Stunde rasten lassen. Für die Fülle Blauschimmelkäse zerdrücken, mit den restlichen Zutaten vermengen und kleine Knöderl formen. Mit dem Teig ummanteln und in Salz­wasser kochen.

Teig:
250 g Topfen
ca. 150 g griffiges Mehl
Salz
1 Ei

Fülle:
100 g Topfen od. Cottage Cheese
100 g Blauschimmelkäse
(z. B. Österkron)
50 g geriebener würziger Käse
(z. B. Emmentaler, Parmesan)
15 g grob gehackte Walnüsse
Salz

Dazu schmecken Paradeisragout, Letscho, Ratatouille, Schwammerlsauce, Salat …
Bookmark

Teilen mit

Share on facebook
Share on email